Unsere Hündinnen im portrait



Name: Maloo vom blauen Haus

Rasse: BorderAussie

Farbe: Black Tri Piebald

Farbgenträger: ee Red

Augen: Braun

Größe: 48cm

Gewicht: 16kg

Maloo ist unser "Schaf" im Rudel - zum einen weil sie ein unfassbar dickes und dichtes Fell entwickelt und zum anderen weil sie manchmal doch recht tollpatschig daher kommt. Im Rudel ist sie der absolute Flitzer - wenn sie los rennt kann sie keiner einholen.

Maloo ist sehr sozial und unglaublich verspielt. Langsam findet sie auch Bälle etwas interessanter.

Maloo vererbt ein äußerst aufgeschlossenes, verspieltes, lernwilliges, aber auch ein durchaus gesprächiges Wesen, an ihre Nachkommen.

 


Name: Ravemountain's Twilight "Esme"

Rasse: Australian Shepherd

Farbe: Red Merle

Farbgenträger: keine

Augen: links Amber m. blau / rechts Amber

Größe: 48cm

Gewicht: 18kg

Esme ist unsere "Heidi Klum" im Rudel - stimmlich klirren einem die Ohren, wenn sie los legt. Sie ist mein Schatten - wo ich bin will sie auch sein und ist somit auf den Spaziergängen nie weit entfernt. Selbstbewusst wie sie ist versucht sie im Rudel ihre Stellung zu bekommen. Allerdings weiß sie auch wann genug ist. Esme ist äusserst wachsam, aber auch eine echte Knutschkugel. Sportlich ist sie eher Typ "Couchpotatoe".


Name: Minga vom blauen Haus

Rasse: BorderAussie

Farbe: Black Tri

Farbgenträger: ee red, Braun

Augen: Braun

Größe: 50cm

Gewicht: 18kg

Minga ist eine kleine selbstbewusste Hundedame die ganz selbstverständlich die Welt erkundet. Sie spielt super gerne im Rudel und zeigt eine sehr soziale Art. Im Grundwesen ist sie ab und an etwas stur, allerdings wird sie nicht "blöd" dabei.

Derzeit kommt ihr Running Copper immer stärker zum tragen. Sie ist damit quasi eine aufgehellte Black Tri Version. ;)

Minga ruht in sich und hat durchaus das Zeug nur nächsten Rudelführerin.


Name: Chilli vom blauen Haus

Rasse: BorderAussie

Farbe: ee red Merle

Farbgenträger: Braun

Augen: re. Braun / li. Braun gemarbled m. Blau

Größe: 50cm

Gewicht: 16kg

 

Chilli war Anfangs tatsächlich Marke "Chilli Milli". Nichts konnte sie aus der Ruhe bringen - sie war quasi der dicke kleine gemütliche Eisbär. Das hat sich jetzt etwas verändert und die kleine Maus bringt dann doch eher etwas "Chilli Schärfe" in den Alltag.

Wie ihre Mutter (Maloo) hat sie aber grundsätzlich ein sehr fröhliches und aufgeschlossenes Wesen. Freut sich über jegliche Streicheleinheiten und kann vom spielen mit Minga nicht genug bekommen. Allerdings findet sie fremde Hunde vollkommen überflüssig und lässt sie dieses auch lautstark wissen.

Kurz nach der Geburt konnte man bei ihr wunderbar zwei kräftige ee red Merle Flecken ausmachen. Mittlerweile ist das nur noch verwaschen und nach dem Fellwechsel zu erkennen.


Unsere Hündinnen haben folgende Gesundheitstest wie folgt abgeschnitten:

-HD/ED frei                       - MDR1 +/+                     -prcd-PRA N/N               - HC (HSF4) N/N

- CEA N/N                          - CD N/N                         - DM N/N (oder Träger)           - HUU N/N

- CMR1 N/N                       - NCL 5,6 & 8 N/N         - IGS N/N                        - Myo. Cengen. N/N

- TNS N/N